Sandra & Sebastian - Standesamtliche Trauung in Hanau

Sandra & Sebastian

Standesamtliche Trauung in Hanau

Die standesamtliche Hochzeit von Sandra und Sebastian in Hanau war für mich etwas ganz Besonderes, denn ich kenne die Beiden schon ewig. Es hat mich daher umso mehr gefreut diesen großen Tag für sie in Bildern festhalten zu dürfen. Bei tollem Sonnenschein haben sie sich im Schloß Philippsruhe das Ja-Wort gegeben. 


Sandras Kleid war dabei einfach wunderschön und die roten Haare haben das Outfit perfekt ergänzt. Ich finde es immer spannend, was eine Braut an der standesamtlichen Trauung trägt, gerade wenn dann später noch eine kirchliche Trauung folgt. Oft muss es im Standesamt dann nämlich nicht das weiße Kleid sein und damit ergeben sich so viele tolle Möglichkeiten. Vom Hosenanzug bis hin zum Abiball-Kleid habe ich da schon viel gesehen. Und machmal ist das Kleid am Standesamt sogar besonders pompös, weil kirchlich in einer kleinen Kapelle geheiratet wird und für die große Prinzessinnen-Robe dort gar kein Platz wäre.


Besonders verliebt war ich bei Sandra und Sebastian übrigens auch in den wunderschönen Brautstrauß. Ganz elegant in Weiß gehalten mit kleinen Perlhuhn-Federn. Solche kleinen Details finde ich immer super und in diesem Fall wiederholen die Federn dann auch noch das Pünktchen-Muster von Sandras Kleid. Die perfekte Wahl also!

Schaut euch in Ruhe um